So lädst du Fahrzeuge auf

So lädst du ein Fahrzeug auf

Zum Aufladen eines Fahrzeugs benötigst du ein Bird-Netzkabel (Abbildung 1 unten) und ein Bird-Ladegerät (Abbildung 2 unten).

Fahrzeuge sollten bei Temperaturen unter 0 °C (32 °F) oder über 45 °C (113 °F) weder gelagert noch an eine Stromquelle angeschlossen werden.

Schnelles Vorgehen

• Je nach Fahrzeugmodell befindet sich der Ladeanschluss entweder vorne links am Trittbretts oder unten am Hals.
• Die Kontrollleuchten am Ladegerät zeigen an, ob das Fahrzeug aufgeladen ist oder auf geladen wird.
• Die Batteriekapazität in Prozent für jedes erfasste Fahrzeug findest du unter „Meine Aufgaben“.

Auffinden des Ladeanschlusses 

Bei einigen Modellen befindet sich der Ladeanschluss vorne links am Trittbrett (auf derselben Seite wie der Ständer).

Die folgenden Abbildungen helfen dir beim Auffinden des Ladeanschlusses.

Bei anderen Modellen befindet sich der Ladeanschluss an der Rückseite des vertikalen Halses, auf etwa ¼ der Höhe über dem Vorderrad.

Um mit dem Aufladen zu beginnen, stecke das Netzkabel in eine Standardsteckdose und schließe es an das Ladegerät an. Stecke dann das Kabel des Ladegeräts in den Ladeanschluss des Fahrzeugs.

 

Bei anderen Modellen befindet sich der Ladeanschluss an der Rückseite des vertikalen Halses, auf etwa ¼ der Höhe über dem Vorderrad. 

Um mit dem Aufladen zu beginnen, stecke das Netzkabel in eine Standardsteckdose und schließe es an das Ladegerät an. Stecke dann das Kabel des Ladegeräts in den Ladeanschluss des Fahrzeugs. Je nach Modell befindet sich der Ladeanschluss entweder vorne links am Trittbretts oder am Hals des Fahrzeugs (Abbildung unten).

Kontrollleuchten am Ladegerät: 

Die rote Kontrollleuchte bei angeschlossenem Fahrzeug bedeutet, dass das Fahrzeug gerade aufgeladen wird.

Die grüne Kontrollleuchte bedeutet, dass dein Fahrzeug vollständig aufgeladen ist.

Prüfen der Batteriekapazität

Die Batteriekapazität in Prozent für jedes Fahrzeug findest du unter „Meine Aufgaben“.

Beachte Folgendes, um möglichst genaue Informationen zu erhalten:

  • Stelle dich möglichst nah an das Fahrzeug.
  • Dein Telefon sollte einen guten Mobilfunkempfang haben.
  • Die Bluetooth-Funktion deines Telefons muss eingeschaltet sein.

 

Auf deiner „Meine Aufgaben“-Seite kannst du jederzeit den Status der einzelnen Fahrzeuge einsehen. Du kannst die folgenden Details sehen:

• Fahrzeug-ID
• Batteriekapazität in Prozent
• Fälligkeitszeit für die Freigabe
• Verbundene Auszahlung für die Aufladung des Fahrzeugs auf 100 % und Freigabe zum angegebenen Zeitpunkt

Du kannst die Informationen aktualisieren, indem du auf deiner Birds-Liste unter „Meine Aufgaben“ nach unten wischst.

Wenn dein Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht aufgeladen wird und Anzeichen möglicher Schäden aufweist, lies bitte unseren Artikel über den Umgang mit beschädigten Fahrzeugen.

Wenn dein Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht aufgeladen wird und Anzeichen möglicher Schäden aufweist, lies bitte:

Sicherheit der Fahrzeuge beim Aufladen

Wir empfehlen Flyern dringend, einen sicheren Ort für das Aufladen der Fahrzeuge bei sich zu Hause zu wählen. Der ideale Ort für das Aufladen von Fahrzeugen ist in einer geschlossenen Garage auf einer sauberen Betonoberfläche. Bitte vermeide es, Fahrzeuge auf Teppichböden aufzuladen.

Sicherheitsanforderungen

Du bist dafür verantwortlich (oder trägst das Risiko, wenn dies nicht der Fall ist), dass ein zertifizierter Elektriker vor Beginn des Aufladens überprüft und bestätigt, dass ein sicheres Aufladen von Fahrzeugen an deinem Standort gewährleistet ist. Um Brandgefahren zu vermeiden, überlaste den Stromkreis während des Aufladens eines Fahrzeugs nicht und sorge für angemessene Abstände und Belüftung der Fahrzeuge während des Aufladens, um eine Überhitzung zu vermeiden

Ladegeräte

Flyer müssen neue Ladegeräte kaufen, wenn diese beschädigt werden, verloren gehen oder gestohlen werden. Wenn du an weiteren Ladegeräten interessiert bist, kannst du hier zusätzliche Dreiersets erwerben.

Du solltest jedoch beachten, dass der Kauf von Ladegeräten KEINE Garantie für die Erhöhung deines Flyer-Levels darstellt.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?

Have more questions? Submit a request