Über Umpark-Aufgaben

 

Umpark-Aufgaben sind eine einfache Möglichkeit, mit einem geringeren Zeitaufwand als bei Auflade-Aufgaben etwas Geld zu verdienen. Auf der Flyer-Karte siehst du neben einigen Fahrzeugen Umpark-Pins (unten). Bringe diese Fahrzeuge einfach in nahegelegene Nester, die in der Regel nicht weit entfernt sind. Die Fahrzeuge müssen nicht aufgeladen werden, sondern nur in ein Gebiet gebracht werden, in dem sie mehr Fahrten erzielen können.

Bitte beachte:

• Umpark-Aufgaben unterscheiden sich von Auflade-Aufgaben und haben in der Regel ein kürzeres Freigabefenster. Achte darauf, die Fälligkeitszeiten für Umpark-Aufgaben im Auge zu behalten, damit du immer rechtzeitig freigibst.
• Wenn sich neben dem Umpark-Symbol ein Schraubenschlüssel befindet, musst du das Fahrzeug in einem Service-Nest freigeben.

Wenn du ein Umpark-Fahrzeug nicht rechtzeitig freigibst, wird die Fälligkeitszeit auf den nächsten Tag verschoben und du musst das Fahrzeug über Nacht aufladen, aber die Vergütung ändert sich nicht. Beachte jedoch, dass du in dieser Zeit noch weitere Fahrzeuge erfassen kannst.

Nach erfolgreichem Abschluss einer Umpark-Aufgabe wird die Auszahlung innerhalb von ein bis drei Werktagen eingeleitet.
 

 Umpark-Pin 

Screen_Shot_2019-05-30_at_1.32.38_PM.png

Umpark-Pin für beschädigte Fahrzeuge

Screen_Shot_2019-05-30_at_1.33.00_PM.png

War dieser Beitrag hilfreich?

Have more questions? Submit a request