Verwendung des Bird Finders

Der Bird-Finder bietet Flyern die Möglichkeit, den Standort von Fahrzeugen genauer zu ermitteln.

Bei Verwendung der Flyer-Karte sollte die aktuelle GPS-Position eines Fahrzeugs genau sein. Dabei wird jedoch nicht immer berücksichtigt, wo sich das Fahrzeug im Verhältnis zu seiner Umgebung befindet, was das Auffinden manchmal schwierig macht.

So verwendest du den Bird-Finder

Wähle zunächst auf der Flyer-Karte ein Fahrzeug aus, das du erfassen möchtest.

Verwende dann die Position des Fahrzeugs auf der Karte und deinen aktuellen Standort, um das Fahrzeug zu suchen. Wenn du es nicht sofort finden kannst, versuche, den Alarm des Fahrzeugs einzuschalten.

Wenn du es auch nach dem Einschalten des Alarms nicht finden kannst, gehe zu der Stelle, an der sich das Fahrzeug befinden sollte, und öffne den Bird-Finder, um seine Signalstärke zu ermitteln. Tippe auf das Lupensymbol unten rechts, um den Bird-Finder zu öffnen. Selbst wenn du den Alarm nicht hören kannst, besteht immer noch die Möglichkeit, dass sich das Fahrzeug auf der Bird-Finder-Liste befindet.

Wenn du die gesuchte Fahrzeug-ID (oder andere) im Bird-Finder aufgelistet siehst, gehe weiter umher, bis die Signalstärke von Rot über Gelb nach Grün wechselt – je näher du der grünen Signalstärke bist, desto näher bist du am Fahrzeug.

Wenn du das Fahrzeug in deiner Bird-Finder-Liste sehen kannst, sollte es sich irgendwo in der Nähe befinden, also gib nicht zu schnell auf und suche weiter. Wenn du dein Bestes gegeben hast und es immer noch nicht finden kannst, markiere das Fahrzeug als vermisst. Wenn das Fahrzeug für eine Erfassung verfügbar ist und sich in einer Wohnung oder in einem Gebäude zu befinden scheint, markiere das Fahrzeug in der App als betrügerisch.

War dieser Beitrag hilfreich?

Hast du weitere Fragen? Anfrage einreichen